Willkommen beim ÖHTB

Das ÖHTB

Das ÖHTB wurde 1981 von Eltern taubblinder Kinder gegründet. Einige Jahre später erweiterte es seine Tätigkeitsfelder und wurde als Organisation in der Behindertenarbeit in Wien aktiv. Heute bietet das ÖHTB vielfältige Dienstleistungen in den Bereichen Arbeiten und Wohnen für alle Altersstufen ab dem Jugendalter an.

In der Frühberatung finden Familien mit Kindern mit Sinnes- und Mehrfachbehinderung vom Säuglingsalter bis zum Schuleintritt kompetente Beratung und Förderung.

Die professionelle Beratung und Betreuung von Menschen mit Sinnesbehinderung im Rahmen unserer Einrichtungen ist zentrales Anliegen.

Weitere Personengruppen, für die die Organisation Dienstleistungen entwickelt hat, sind:

  • Menschen mit Mehrfachbehinderung
  • Menschen mit intellektueller Behinderung
  • sowie Menschen mit psychischer Behinderung insbesondere im Rahmen des Teilbetreuten Wohnens

Unser Ziel ist, die aktive Teilnahme der Menschen mit Behinderung am öffentlichen Leben zu fördern und sie in ihren Interessen und Anliegen zu unterstützen.

Artikelaktionen
SINNvolle Taten

SINNvolle Taten 2015

WAS koennen Sie tun?

Ziel ist es, durch SINNvolles Engagement Menschen mit und ohne Behinderung zusammen zu bringen. Eine SINNvolle Tat kann alles sein, was dazu beitraegt, das Leben derer, die sich engagieren, ebenso wie das derjenigen, die Unterstuetzung erfahren, zu bereichern.

Eine SINNvolle Tat ist:

Erfahren Sie mehr...

Facebook Like Box