Aktuelle Stellenangebote

Bewerbungen den ÖHTB Fahrtendienst betreffend an:
Personalreferat Frau Blauensteiner
bewerbung@oehtb-fahrtendienst.at

Bitte informieren Sie sich unter www.oehtb-fahrtendienst.at

 

 

 

Für nachfolgende Ausschreibungen gilt:

Kontakt:

Veronika Stabauer, MMSc

Personaladministration

Tel: +43 1 602 08 12 / 22 
E-Mail: v.stabauer@zentrale.oehtb.at

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und Zeugnissen (Zeugnisse in einem PDF-Dokument zusammengefasst; Bewerbung insgesamt max. 4 MB). 
Nur vollständige Bewerbungen mit allen genannten Anlagen können berücksichtigt werden.

Bitte führen Sie die Kennzahl an, da wir Ihre Bewerbung sonst nicht korrekt zuordnen können!

 

20.03.2019 - ÖHTB Wohnen GmbH:

Behindertenbetreuer/in für unsere Wohngemeinschaft „Einsiedlerplatz“

(Kennzahl 2019W10)

Beschäftigungsausmaß: 33,25 Wochenstunden
Beginn/Dauer des Dienstverhältnisses: ab April 2019; unbefristet

Arbeitsort: Einsiedlerplatz 13, 1050 Wien
Einstufung gem. SWÖ-KV

Bruttomonatsgehalt (abhängig von der anrechenbaren Vorerfahrung)

mind. € 1.938,92 + Zulagen (14x jährlich, zusätzlich bieten wir Fort- und Weiterbildung und Supervision)

 

 

Stellenbeschreibung:

Begleitung in alltäglichen Belangen im Rahmen des vollbetreuten Wohnens:

  • Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Sinnes- und Mehrfachbehinderung in ihrem Lebenskontext
  • Begleitung und Unterstützung in gesundheitlichen und pflegerischen Belangen
  • Gestaltung der Freizeit in der Gruppe sowie individuellen Interessen folgend
  • Zusammenarbeit mit Angehörigen, Sachwaltern und Ämtern
  • Dokumentation

 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene  Ausbildung im Sozialbereich inkl. UBV
    (zB. SOB – Schule für Sozialbetreuungsberufe, Kolleg für Sozialpädagogik, Studium Soziale Arbeit,…)
  • Mehrjährige Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Team- und Reflexionsfähigkeit, Flexibilität
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten, Nachdienste

 

Wir bieten einen abwechslungsreichen, interessanten Tätigkeitsbereich und ein angenehmes Arbeitsklima.

 

Bitte führen Sie die Kennzahl an, da wir Ihre Bewerbung sonst nicht korrekt zuordnen können!

 

Erscheinungstermin: 20.03.2019

Bewerbungsfrist: 26.04.2019

 

Behindertenbetreuer/in für Wohngemeinschaft in Kaiserebersdorf

(Kennzahl 2019W9)

Beschäftigungsausmaß: 15 Wochenstunden
Beginn/Dauer des Dienstverhältnisses: ab Mai 2019, befristet auf 1 Jahr

Arbeitsort: Kaiser Ebersdorfer Straße 65, 1110 Wien
Einstufung gem. SWÖ-KV

Bruttomonatsgehalt (abhängig von der anrechenbaren Vorerfahrung)

in Ausbildung mind. € 815,23 + Zulagen

bei abgeschlossener Ausbildung mind. € 874,70 + Zulagen

(14x jährlich, zusätzlich bieten wir Fort- und Weiterbildung und Supervision)

 

Die Wohngemeinschaft bietet Dauerunterkunft, Pflege, Förderung und Betreuung für Menschen mit mehrfachen, teils schweren körperlichen, intellektuellen  und psychischen  Behinderungen.

 

Stellenbeschreibung:

  • Unterstützung bei der medizinischen Versorgung sowie Pflege
  • Unterstützung in der Freizeitgestaltung, Lebensalltag
  • Integration in das soziale Umfeld
  • Administrative Unterstützung
  • Dokumentation
  • Angehörigenarbeit
  • Krisenintervention
  • keine Nachtdienste

 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene sozialpädagogische  Ausbildung inkl. absolvierter UBV
    oder in Ausbildung befindlich
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Psychiatrieerfahrung
  • Wertschätzender Umgang mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen
  • Bereitschaft zu Sonn- und Feiertagsdiensten

 

Bitte führen Sie die Kennzahl an, da wir Ihre Bewerbung sonst nicht korrekt zuordnen können!

 

Erscheinungstermin: 20.03.2019

Bewerbungsfrist: 26.04.2019

 

 

8.3.2019 - ÖHTB Wohnen GmbH:

Behindertenbetreuer/in für unsere Wohngemeinschaft „Leberberg 1“

(Kennzahl 2019W8)

Beschäftigungsausmaß: 38 Wochenstunden
Beginn/Dauer des Dienstverhältnisses: ab 19.05.2019; Karenzvertretung (ca. 14 Monate)

Arbeitsort: Rosa Jochmannring 1, 1110 Wien
Einstufung gem. SWÖ-KV

Bruttomonatsgehalt (abhängig von der anrechenbaren Vorerfahrung)

mind. € 2.215,91 + Zulagen (14x jährlich, zusätzlich bieten wir Fort- und Weiterbildung und Supervision)

 

Die Wohngemeinschaft bietet Dauerunterkunft, Pflege, Förderung und Betreuung für Menschen mit mehrfachen, teils schweren körperlichen, intellektuellen  und psychischen  Behinderungen.

 

Stellenbeschreibung:

  • Bezugsbetreuungsaufgaben
  • Krisenintervention
  • Zielplanerstellung
  • Administrative Unterstützung
  • Unterstützung bei der medizinischen Versorgung sowie Pflege
  • Angehörigenarbeit
  • Integration in das soziale Umfeld
  • Dokumentation

 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene  Ausbildung im Sozialbereich  inkl. absolvierter UBV
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Wertschätzender Umgang mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen
  • Bereitschaft zu Nacht- , Sonn- und Feiertagsdiensten
  • Team- und Reflexionsfähigkeit, Flexibilität

 

Bitte führen Sie die Kennzahl an, da wir Ihre Bewerbung sonst nicht korrekt zuordnen können!

 

Erscheinungstermin: 08.03.2019

Bewerbungsfrist: 10.05.2019

 

 

 

Behindertenbetreuer/in für unsere Wohngemeinschaft „Leberberg 2“

(Kennzahl 2019W4)

Beschäftigungsausmaß: 24 Wochenstunden
Beginn/Dauer des Dienstverhältnisses: ab 1.4.2019; unbefristet

Arbeitsort: Rosa Jochmannring 1, 1110 Wien
Einstufung gem. SWÖ-KV

Bruttomonatsgehalt (abhängig von der anrechenbaren Vorerfahrung)

mind. € 1.399,52 + Zulagen (14x jährlich, zusätzlich bieten wir Fort- und Weiterbildung und Supervision)

 

Die Wohngemeinschaft bietet Dauerunterkunft, Pflege, Förderung und Betreuung für Menschen mit mehrfachen, teils schweren körperlichen, intellektuellen  und psychischen  Behinderungen.

 

Stellenbeschreibung:

  • Bezugsbetreuungsaufgaben
  • Krisenintervention
  • Zielplanerstellung
  • Administrative Unterstützung
  • Unterstützung bei der medizinischen Versorgung sowie Pflege
  • Vormittagsbetreuung dreier SeniorInnen
  • Angehörigenarbeit
  • Integration in das soziale Umfeld
  • Dokumentation

 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene  Ausbildung im Sozialbereich  inkl. absolvierter UBV
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Wertschätzender Umgang mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen
  • Bereitschaft zu Nacht- , Sonn- und Feiertagsdiensten
  • Team- und Reflexionsfähigkeit, Flexibilität

 

Bitte führen Sie die Kennzahl an, da wir Ihre Bewerbung sonst nicht korrekt zuordnen können!

 

Erscheinungstermin: 01.02.2019; aktual. 08.03.2019

Bewerbungsfrist: 29.03.2019

 

 

 

Behindertenbetreuer/in für das Teilbetreute Wohnen

(Kennzahl 2019W6)

Beschäftigungsausmaß: 33,5 Wochenstunden
Beginn/Dauer des Dienstverhältnisses: ab sofort, Befristung 1-1,5 Jahre

Arbeitsort: Stützpunkt Humboldtplatz 6, 1100 Wien
Einstufung gem. SWÖ-KV

Bruttomonatsgehalt (abhängig von der anrechenbaren Vorerfahrung)

für 33,5 Wochenstunden mind. € 2.096,88+ Zulagen (14x jährlich, zusätzlich bieten wir Fort- und Weiterbildung und Supervision)

 

Wir unterstützen gehörlose/hörbeeinträchtigte und hörsehbehinderte Personen mit Lernbehinderung und/oder mit psychischen Erkrankungen, die in einer eigenen Wohnung leben.

 

Stellenbeschreibung:

  • Betreuung und Beratung unserer KundInnen in allen alltäglichen Belangen entsprechend dem individuellen Bedarf und vereinbarten Zielen
  • Krisenintervention
  • Soziales Kompetenztraining
  • Unterstützung und Beratung in rechtlichen und finanziellen Belangen
  • Medizinische Begleitung und Gesundheitsvorsorge
  • Organisation von Hilfsdiensten, wie Heimhilfe, Essen auf Rädern…
  • Strukturierung des Tages, Freizeitplanung
  • Dokumentation

 

Anforderungsprofil:

  • Abgeschlossene  Ausbildung im Sozialbereich
    (zB. Studium Soziale Arbeit, SOB – Schule für Sozialbetreuungsberufe, Kolleg für Sozialpädagogik, …)
  • gute Kenntnissen der österreichischen Gebärdensprache (unsere KundInnen kommunizieren überwiegend in ÖGS)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Verlässliche, KundInnen bezogene Begleitung in amtlichen, finanziellen und medizinischen Belangen
  • Netzwerkarbeit und Kooperation mit dem Herkunftssystem
  • Professionelle Beziehungsgestaltung
  • Belastbarkeit und Reflexionsvermögen
  • Teamfähigkeit, die sich unter anderem durch eine transparente, von den KollegInnen jederzeit nachvollziehbare Arbeitsstruktur auszeichnet

 

Bitte führen Sie die Kennzahl an, da wir Ihre Bewerbung sonst nicht korrekt zuordnen können!

 

Erscheinungstermin: aktual. 20.03.2019

Bewerbungsfrist: 20.04.2019

 

 

 

4.3.2019 - ÖHTB Arbeiten GmbH:

 

Begleitdienst

Begleitperson für den Weg zur Arbeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln

(Kennzahl 2019A2)

 

Beschäftigungsausmaß: 8 Wochenstunden

Beginn/Dauer des Dienstverhältnisses: ab sofort; unbefristet
Einstufung gem. SWÖ-KV

Bruttomonatsgehalt (abhängig von der anrechenbaren Vorerfahrung)

für 8 Wochenstunden mind. € 358,88 (14x jährlich)

 

Wir suchen eine Person, die in der Früh zwei bis drei KlientInnen vom Wohnort im 10. Wiener Gemeindebezirk mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in die Werkstätte im 6. Bezirk und am Nachmittag wieder nach Hause begleitet.

Die Arbeitszeiten sind morgens von 07:45 bis 08:30 Uhr und am Nachmittag von 14:45 bis 15:30 Uhr.

 

Stellenbeschreibung:

 

  • Abholung der KlientInnen in der Wohngemeinschaft
  • Begleitung der KlientInnen auf dem Weg zur Werkstätte mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Begleitung der KlientInnen auf dem Weg zur Wohngemeinschaft mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

 

Sie bringen mit:

  • Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit
  • Einfühlungsvermögen, Offenheit
  • Kommunikatives und fröhliches Wesen
  • Gute Deutschkenntnisse

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und ev. Zeugnissen (Zeugnisse in einem PDF-Dokument zusammengefasst; Bewerbung insgesamt max. 4 MB).
Nur vollständige Bewerbungen mit allen genannten Anlagen können berücksichtigt werden.

Bitte führen Sie die Kennzahl an, da wir Ihre Bewerbung sonst nicht korrekt zuordnen können!

 

Erscheinungstermin: 04.03.2019

Bewerbungsfrist: 04.04.2019

Artikelaktionen
Kontakt

Personalbüro

Humboldtplatz 6
1100 Wien

Telefon

01/ 602 08 12 - 22

Kontaktformular